Landwirtschaftsbetrieb Steinacker

Der Landwirtschaftsbetrieb Steinacker befindet sich im südlichen Teil von Muri. Das ursprüngliche Betriebszentrum befindet sich an der Schweielstrasse 2 im Muri-Dorf. Das alte mit Holzschindeli verkleidete Bauernhaus ist eines der letzten seiner Art in Muri. Im Jahr 1982 konnten Roman und Rita Frey vom Dorf in den Steinacker aussiedeln. Es wurden ein Wohnhaus sowie ein Anbindestall mit Futter- und Hofdüngerlagerraum für Milchkühe erstellt. Im Jahr 2013/2014 erfolgte der Neubau einer Liegehalle für Mutterkühe sowie ein Remisenanbau. Per 1.1.2014 hat Sohn Stefan den Betrieb zu Eigentum übernommen. Die Kirschenanlage wurde 2008 und die Birnenanlage 2015 erstellt.